Home

Im Zentrum meiner Arbeit steht der unerschöpfliche Formen- und Farbenreichtum der Pflanzenwelt. Der fortwährende Prozess von
Werden und Vergehen in seinen verschiedenen Entwicklungsstadien ist Inspirationsquelle und bestimmt meine formale Herangehensweise.
Kapseln und Kelche sowie aus der Fläche getriebene, ziselierte und emaillierte Formen wachsen in Schmuckstücken zu neuen plastischen Gebilden mit floralem Charakter.
Dem Lebenskreislauf von Werden und Vergehen enthoben, versammeln
die Stücke plastische Momentaufnahmen floraler Sinnlichkeit.

 





1972 geboren in Rostock


seit 2006
eigenes Atelier in Leipzig

2003
Beginn der freiberuflichen Tätigkeit in Berlin

1996 bis 2002
Burg Giebichenstein - Hochschule für Kunst und Design, Halle/S.
Studium bei Prof. Dorothea Prühl, Fachgebiet Schmuck (Diplom)

1994–1996
Fachhochschule Heiligendamm,
Studium Fachbereich Schmuck-Design

1989–1993
Goldschmiedeausbildung

Personalausstellungen

2007
Ausstellung, Galerie Möller, Warnemünde

2005
Neue Greifengalerie, Greifswald

2004
Galerie Marzee, Nijmegen (Niederlande)

Ausstellungsbeteiligungen (Auswahl)

2007, 2009 und 2011
Galerie Schmuck und Objekt, Erfurt

2007, 2008, 2010, 2011 und 2012
Galerie Zitrus, Potsdam

2009
Positionen.
Galerie Ring, Weimar

2008
Absolventinnen der Burg Giebichenstein zeigen neue Arbeiten
Galerie Zitrus, Potsdam

2006
Ausstellung der Finalisten des BKV-Preises für Junges Kunsthandwerk,
Galerie für Angewandte Kunst, München

2003
Galerie Kobaltblau, Weimar

2003
Galerie Mangold, Leipzig

2003 und 2004
Corporal Identity - Körpersprache
9. Trienale für Form und Inhalte - USA und Deutschland
Museum für angewandte Kunst, Frankfurt am Main
Klingspor Museum, Offenbach
Museum of Arts and Design, New York

2002
Internationale Absolventenausstellung
Galerie Marzee, Nijmegen (Niederlande)

Messebeteiligungen

2012
Zeughausmesse, Berlin

2010
Kunstforum Brandenburg, Potsdam

2004
Grassimesse, Museum für Angewandte Kunst, Leipzig

Arbeiten in Öffentlichen Sammlungen

The Marzee Collection, Nijmegen (Niederlande)
Deutsches Bernsteinmuseum, Ribnitz-Damgarten